• Rudolf Diesel, Erfinder des Dieselmotors, 1895
  • Albert Einstein, Erfinder der Relativitätstheorie, 1905-1915
  • Max Planck, Schöpfer der nichtklassischen Physik, 1900
  • Otto Lilienthal, Erfinder des Flugzeugs, 1891
  • Philipp Reis, Erfinder des Telefons, 1861
  • Carl Benz, Erfinder des Autos, 1886
  • Rudolf Diesel, Erfinder des Dieselmotors, 1895
  • Albert Einstein, Erfinder der Relativitätstheorie, 1905-1915
  • Max Planck, Schöpfer der nichtklassischen Physik, 1900
  • Otto Lilienthal, Erfinder des Flugzeugs, 1891
  • Philipp Reis, Erfinder des Telefons, 1861

Das erste Auto - Kurzinfo

CarlBenz Junger MannCarlBenzWagenBriefmarkeCarl Benz (* 1844 Karlsruhe, † 1929 Ladenburg) erfand 1886 das Auto. Der dreirädrige "Benz-Patent-Motorwagen" hatte einen 0,8 PS starken Einzylinder-Benzin-Viertaktmotor und war damit weltweit das erste freibewegliche Fahrzeug, dessen flüssiger, energiereicher Kraftstoff in einem kleinen Behälter mitgeführt wurde. Die erste Kutsche ohne Pferde fuhr in Mannheim.

Gottlieb Daimlers Auto fuhr zwei Jahre später, das erste amerikanische Auto acht Jahre später, und Henry Ford baute seinen ersten Kraftwagen erst 1896. Die Autos haben sich karnickelartig vermehrt, heute bevölkern schon fast eine Milliarde Exemplare den Erdball.

Carl Benz´ Geschichte ist aufregend: vom bankrotten Unternehmer zum erfolgreichen Erfinder und Firmenboss.

Du möchtest mehr über die Erfindung und ihren Entdecker wissen? Dann findest Du hier noch mehr Informationen:

Die ganze Geschichte

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 19. Juni 2011 um 13:48 Uhr